Allgemein, nähen

Weste #cozy

Weste #cozyIm Juli durfte ich bereits zum zweiten Mal für Lisa von @fashiontamtam als Probenäherin fungieren. An meinem Geburtstag, genauer genommen am 17. 07.17, bekam ich die positive Nachricht per E-Mail. Die Weste #cozy ist das zweite Teil aus ihrer Kollektion. Ich bin schon lange auf der Suche nach einem geeigneten Schnitt für den perfekten Cardigan als Übergang. Die Weste kam mir wie gelegen, denn Anfang August wollte ich mit den ersten selbst genähten Teilen für den Herbst starten. Natürlich kann man die Weste auch in einem dünnen Stoff für den Sommer fertigen, aber ich hatte schon eine genaue Vorstellung – wie so oft!

Veloursleder-Imitat in altrosa sollte es werden.

Ich begab mich also ins Worldwideweb um im Hochsommer nach meinem Wunschstoff zu suchen 😀 Zu diesem Zeitpunkt fand ich leider nichts passendes und so verzögerte sich das Nähen. Ich wollte unbedingt ein Veloursleder-Imitat verarbeiten, weil es nicht nur samtig-weich, sondern auch angenehm leicht zu tragen ist. Lisa wollte ich meine Arbeit natürlich trotzdem pünktlich abgeben und schaute im Stoffladen meines Vertrauens nach. Dort gab es ein von innen angerautes Veloursleder-Imitat in beige. Leider war es viel zu steif und mit dem Ergebnis war ich nicht wirklich zufrieden. Enttäuscht sendete ich Lisa ein Foto der ersten Weste. Sie verlängerte mir daraufhin den Abgabetermin, damit ich die Weste nähen konnte, die mich schlussendlich zu 100% begeistert.

Als ich in unserer Kleinstadt meinen gewohnheitsmäßigen Gang durch die Stoffabteilung abklapperte, fand ich endlich einen Stoff der mich umhaute. Leider gab es wieder nicht den richtigen Ton, doch das Veloursleder in khaki zauberte mir ein Lächeln ins Gesicht. Die Entscheidung viel binnen Sekunden und die Weste wurde, Zuhause angekommen, sofort zugeschnitten und genäht.

Sie schrieb mir zu meinen Fotos, dass sich das Warten absolut gelohnt hat. Super glücklich zeige ich euch also in diesem Beitrag meine erste Weste, die das zweite Teil meiner selbst genähten Herbstgarderobe zeigt. Ein easy peasy Projekt mit hohem Stilfaktor! ♥

 

 

 

 

Ich sag´s euch, diese Weste habt ihr wirklich schon in 30 Minuten genäht – kein Scherz! (Okay, zumindest solange ihr Leder verwendet. Leder muss nämlich nicht versäubert werden. Halleluja!) Den Link zum Schnitt findet ihr hier. Viel Spaß beim nachnähen!

Wie gefällt euch meine Arbeit? Welchen Stoff würdet ihr auswählen?

Alles Liebe,

 

Desi -xxx-

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s