Allgemein, nähen

DIY: Übertopf nähen #Ikeahack

*enthält Werbung für Blumen – 1000 gute Gründe

DIY Übertopf nähen Ikea Hack

Heute schreiben wir den 30.07.2018, internationaler Tag der Freundschaft. Was bedeutet Freundschaft für dich? Für mich sind meine Freunde die Familie, die ich mir aussuchen durfte. Mit ihnen habe ich schon so manche Abenteuer erlebt und ich weiß, ich kann mich immer auf sie verlassen – in guten wie in schlechten Zeiten.

 

Blumen sind das Lächeln der Erde.

 

Wieso also nicht das Lächeln im Doppelpack verschenken?! Durch Blumen – 1000 gute Gründe durfte ich meine Liebsten mit wunderschönen Nelken überraschen.

Die Initiative „Blumen – 1000 gute Gründe“ setzt sich dafür ein, das Image von Blumen und Pflanzen aufzufrischen, Menschen wieder stärker für diese Produkte zu begeistern und ihnen neue, spannende Kaufanlässe aufzuzeigen. Denn es gibt 1000 gute Gründe, einem lieben Menschen oder sich selbst mit Blumen und Pflanzen eine Freude zu bereiten, weil Blumen und Pflanzen einfach zum Leben dazugehören.

DIY Übertopf für Nelken nähen Ikea Hack

Nelken sind besonders pflegeleicht. Sie brauchen nicht viel Wasser und tragen trotzdem viele wunderschöne Blüten. Außerdem gilt die Blume als Symbol der Freundschaft, also verschenke doch heute auch ein paar „Blumenküsschen“ an deine Freunde.

Damit das Geschenk eine ganz persönliche Note bekommt, habe ich einen Übertopf (im Prinzip ist es nur ein Überzug) im Boho-Stil genäht und euch eine Anleitung dazu geschrieben. Nachmachen ist ausdrücklich erwünscht 😉

DIY: Übertopf nähen #Ikeahack

 

DIY Übertopf nähen Ikea Hack

Du brauchst:

  • Teppich „SIGNE“ von IkeaDIY Übertopf nähen Ikea Hack
  • Geodreieck
  • Schneiderkreide oder Trickmaker
  • Stoffschere
  • Maßband
  • passendes Garn
  • Nähmaschine

(Alle Verlinkungen sind Affiliate-Links)

Anleitung

1.) Rechteck mit den Maßen 20×40 cm (bei 37 cm Umfang des Plastikübertopfes) zuschneiden.

2.) Seitennaht bei 1 cm abnähen und mit der Overlock oder einem Zick-Zack-Stich versäubern.

3.) Naht mittig legen und ebenfalls bei 1 cm abnähen und versäubern.

4.) Boden zu einem Quadrat falten und jeweils 3 cm von der Naht aus nach rechts und links abmessen und anzeichnen. Abnähen.

5.) „Übertopf“ wenden, Ecken schön ausformen und die obere Kante ca. 3 cm umklappen.

Über den Plastikübertopf stülpen und die Nelken hineinstellen.
Fertig 🙂
Alles Liebe,
Unterschrift

PIN IT ON PINTEREST

DIY Übertopf nähen Ikea Hack

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s