Allgemein, diy

Brosche in Herzformat

Dieses Diy ist so einfach, dass es sich eigentlich fast nicht lohnt eine Anleitung dafür zu schreiben.

Für meine Brosche habe ich Stoffreste aus Kunstleder verwendet. Im Prinzip ist es also gleichzeitig auch ein Upcycling 🙂

Du benötigst: Stoffreste aus Kunstleder, Textilkleber (z.B. Gütermann, Amazon) und eine Broschennadel (z.B. Amazon)

Bei der Form habe ich mich für ein Herz entschieden, du kannst deiner Kreativität aber freien Lauf lassen. Wie wäre es zu Ostern mit einem Hasen?

IMG_2430Ich habe die Herzen doppelt zugeschnitten, damit die gewebte Seite des Kunstleders nicht zu sehen ist.

Anschließend wurden dir Herzen links auf links zusammengeklebt und zum antrocknen kurz zur Seite gelegt.

Im letzten Schritt habe ich die Broschennadel mit dem Textilkleber benetzt und auf der Rückseite des Herzens angepresst. Damit der Kleber ordentlich durchtrocknet habe ich mehrere Stunden gewartet, wobei auf der Verpackung steht der Kleber sei schon nach 30 Minuten vollständig trocken.

Poste Deine Variante gerne auf Instagram unter dem Hashtag #twoandahalfseams

Ich freue mich auf deine Ideen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s